Richards Caroline

Darstellendes Spiel

Kontaktbild

Weitere Informationen

Die gebürtige Engländerin studierte nach ihrer Schulzeit an der Universität Edinburgh englische Literatur und im Anschluss Schauspiel an der “Ecole Jacques Lecoq” in Paris. Sie lebt und arbeitet seit 1991 in Österreich.

Als Schauspielerin auf österreichischen Bühnen u.a.: Salzburger Landestheater, Komödienspiele Porcia, Landestheater Niederösterreich, Theater Vorarlberg, Klagenfurter Ensemble, Kleines Theater, Salzburg.

Als Regisseurin war sie u.a. bei Produktionen am Landestheater Niederösterreich, Staatstheater Innsbruck, Schauspielhaus Salzburg. Carinthischer Sommer, Jeunesse Österreich, Musikverein Wien und der freien Szene. Sie inszeniert seit 2012 das “Salzburger Adventsingen” im Grossen Festspielhaus.

Im Bereich Jugendtheater leitet sie ihre eigene Gruppe “Taka-Tuka” in Salzburg. Erfolgreiche Inszenierungen wie „Stones“, „Pflicht und Wahrheit“, „Meine Schwester (H)elena“ und “Little Brother” von Cory Doktorow für ein Publikum ab 13. Mit Kindern und Jugendliche hat sie in den letzten Jahren im Rahmen vom bundesweiten Theaterprojekt “MachtSchuletTheater” fünf mal inszenieren dürfen. Zuletzt “My home is my castle” mit 27 Kindern aus dem musischen Gymnasium Salzgurg und der NMS Maxglan.

Caroline Richards ist im künstlerischen Leitungsteam vom kleinen Theater, Haus der freien Szene in Salzburg.

Prämierungen erhielt Caroline Richards durch das Bundesministerium für Unterricht und Kunst sowie dem Kulturfonds der Stadt Salzburg

Unterrichtsfach: Darstellendes Spiel

Adresse

Landesmusikschule Mondsee
Schlosshof 6
5310 Mondsee
Tel.: 06232 2660
EMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Direktion | Dir. Ulrike Valentin

Sprechstunden:
Mo 15:00 - 16:00 Uhr
Mi  14:35 - 15:35 Uhr

Sekretariat | Regina Shabani-Buchschartner

Bürozeiten:
Mo 13:00 - 17:00 Uhr
Di  10:00 - 12:00 Uhr
Do 13:00 - 16:00 Uhr